Lehrgang "Beweglichkeit und Stabilität"

Fr, 16.06.2017, 18.00 Uhr
|
von Tonja Bröder
Modernes Athletiktraining als Voraussetzung für alle Sportarten

Die Ju-Jutsu-Abteilung bietet einen übergreifenden Nachmittagslehrgang zum Thema "Modernes Athletiktraining als Voraussetzung für alle Sportarten" an:

Wann: Samstag, 08.07.2017, 15:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr

Wo: Otto-Schmelzeisen-Dojo des JCW, Sporthalle am 2. Ring, Konrad-Adenauer-Ring 55, 65187 Wiesbaden

Inhalt:

  • Beweglichkeitsdrills (mobility flows) zur Erhöhung des aktiven Bewegungsumfangs
  • Faszientraining zur Erhöhung der Spannungsfähigkeit des Gewebes
  • Übungen zur Erhöhung der Tiefenstabilität besonders der Körpermitte
  • Ganzkörperintegration und Achsentraining

Teilnehmer: Offen für alle (keine Anmeldung nötig)

Kosten: 5 € für Vereinsmitglieder (bitte Pass mitbringen); 10 € für Externe

Referent: Dirk Kappes, Personal Trainer, Fitness- und Gesundheitstrainer, 3. Dan Ju-Jutsu, Trainer C Breitensport und Leistungssport, ÜL B

Ausrichter: Ju-Jutsu-Abteilung des JCW / Abteilungsleitung: Benni Selinka
Rückfragen: Benjamin Selinka (jujutsu@jcw.de) / Dirk Kappes (mail@dksport.de)
Haftung: Veranstalter und Ausrichter übernehmen keine Haftung für Personen- oder Sachschäden

Zurück zur Nachrichtenübersicht

© 2004 - 2017 Judo Club Wiesbaden 1922 e.V. | Alle Rechte vorbehalten | Powered by Contao | Design by graefdesign & dh-design.net