Julian Yedgarian - mit Morote Seoi Nage zum Hessenmeister U13

So, 18.06.2017, 19.57 Uhr
|
von Tonja Bröder
Falk Müller (Mitte) mit den Siegreichen

Frankfurt, 18.06.2017 - Nachdem die mU11 am gestrigen Tag mit viel Kampfgeist knapp die Medaillenränge verfehlte, konnte die MuWU13 erfolgreich nachlegen. Einmal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze gab es für die Judoka des JCW. Hinzug kommt Platz eins beim Sichtungsturnier U18.

Allen voran Julian Yedgarian (bis 31 kg), der drei seiner vier gewonnen Kämpfe jeweils mit einem spektakulären Morote Seoi Nage beendete und sich somit auf Platz eins katapultierte.

Vize-Hessenmeisterin wurde Angelica Reise, das einzige Mädchen, das an diesem Tag für unseren Verein antrat.

Rohan Rogbeer (+50 kg) belegte bei seinen ersten hessischen Meisterschaften direkt den dritten Platz.

Der Jahrgangsjüngste Iljas Mekhtiyev (bis 34 kg) verlor gleich den ersten Kampf, war aber in der Trostrunde nicht mehr zu stoppen und kämpfte sich auf Platz drei.
In der gleichen Gewichtsklasse musste sich Sean Thielman in seinem ersten Kampf in einer engen Schlacht gegen seinen früheren Vereinskollegen Jonathan Dünisch geschlagen geben. In der Trostrunde traf er dann auf den ersten Gegner von Iljas. Sean glänzte mit taktischer Raffinesse und gewann durch Haltegriff. In der Trostrunde kämpfte er sich dann weiter auf Platz 7 vor.

Nebil Reyhani gewann bis 40 kg zwei seiner vier Kämpfe und belegte ebenfalls Platz 7.

Hugo Friedrich fehlten lediglich 3 Sekunden für einen Sieg. Sein Gegner kam nämlich aus dem Haltegriff raus und siegte dann mit Haltegriff. Somit schied Hugo in der Gewichtsklasse bis 37 kg nach zwei Kämpfen aus.

Adam Mekhtiyev, der beim anschließenden Sichtungsturnier U18 kämpfte, besiegte seinen einzigen Kontrahenten in der Gewichtsklasse bis 50 kg und erhielt die Goldmedaille.   
 
Hier die Ergebnisse im Überblick:

Hessische Meisterschaft U13

Gold: Julian Yedgarian bis 31 kg
Silber: Angelica Reise bis 48 kg
Bronze: Iljas Mekhtiyev bis 34 kg und Rohan Rogbeer +50 kg
7. Platz: Sean Thielmann und Nebil Reyhani beide bis 34 kg
Teilgenommen: Hugo Friedrich bis 37 kg

Hessisches Sichtungsturnier U18
Gold: Adam Mekhtiyev bis 50 kg

Coach: Falk Müller

Zurück zur Nachrichtenübersicht

© 2004 - 2017 Judo Club Wiesbaden 1922 e.V. | Alle Rechte vorbehalten | Powered by Contao | Design by graefdesign & dh-design.net