Sektempfang Bundesliga

Do, 26.10.2017, 22.19 Uhr
|
von Marcel Stebani

Leider haben wir, aufgrund der Vielzahl an Turnieren und Verpflichtungen, viel zu selten Zeit, die erreichten Erfolge zu feiern. Manchmal muss man sich aber belohnen und die erreichten Erfolge feiern. Gründe gibt es reichlich:

Der WM-Titel von Alexander Wieczerzak, der erste WM-Titel der Geschichte des G-Judo für Jennifer Strauß, zwei Vize-Weltmeister der Veteranen mit Ulrike Stoll und Stefanie Schleuder-Kettler, die unzähligen Medaillen auf Deutschen Einzel- und Mannschaftsmeisterschaften unserer Nachwuchsjudoka, der Regionalligameister swie der Aufstieg in die Bundesliga unserer Männermannschaft und auch ganz frisch der Deutsche Vize-Meistertitel unserer Bundesliga-Frauen, die eine überragende Saison gekrönt haben.

Wir bedanken uns ganz besonders bei der Henkell-Sektkellerei für die gestifteten Sektflaschen und vor allem bei den vielen Helfern, die uns bei der Bundesliga sowie allen anderen unserer Veranstaltungen unterstützen! Ohne euch alle wären diese vielen Events und diese tollen Turniere garnicht möglich!

Danke an euch alle!

 

Zurück zur Nachrichtenübersicht

© 2004 - 2017 Judo Club Wiesbaden 1922 e.V. | Alle Rechte vorbehalten | Powered by Contao | Design by graefdesign & dh-design.net