Drei mal Bronze für Hessen

So, 17.11.2019, 16.09 Uhr
|
von Tonja Bröder
Deutschen Verbandsmannschaftsmeisterschaften ID-Judo

München, 16.11.2019 - Erfolg für die hessischen ID-Judoka bei den Deutschen Verbands-Mannschaftsmeisterschaften.

Sowohl in der Wettkampfklasse II der Männer, der Wettkampfklasse II der Frauen als auch im Supercup kam das Team Hessen am gestrigen Wettkampftag auf Platz drei.

Die Platzierungen wurden zu großen Teilen anhand der Unterbewertung und dem direkten Vergleich vergeben. So haben beispielsweise die Frauen unentschieden gegen den späteren deutschen Meister Nordrhein-Westfalen gekämpft.

Mit dabei vom Judo Club Wiesbaden waren Jennifer Strauß, Chloé Beloin, Denise Yildirim und Stefan De Craene.

Den Bericht vom DJB gibt's hier.

Rebekka Perrier
Trainerin

Zurück zur Nachrichtenübersicht

© 2004 - 2019 Judo Club Wiesbaden 1922 e.V. | Alle Rechte vorbehalten | Powered by Contao | Design by graefdesign & dh-design.net