WM-Nominierung für Christina Faber

Di, 13.08.2019, 11.57 Uhr
|
von Marcel Stebani

Die amtierende Vize-Europameisterin der U21 sowie U23 wurde für die Weltmeisterschaften der Juniorinnen nominiert. Christina Faber wird den Deutschen Judobund im Einzel- und im Teamwettkampf vertreten. Die WM findet in der Zeit vom 16. bis 20. Oktober im marrokanischen Marrakesch statt.

Herzlichen Glückwunsch und schon jetzt viel Erfolg für den Jahreshöhepunkt!

Zurück zur Nachrichtenübersicht

© 2004 - 2019 Judo Club Wiesbaden 1922 e.V. | Alle Rechte vorbehalten | Powered by Contao | Design by graefdesign & dh-design.net